Widerstandskraft

Workshops

Foto: Ser­gey Nivens / Shutterstock 

Powertools für Widerstandskraft

An man­chen Men­schen schei­nen Miss­erfol­ge oder schwie­ri­ge Situa­tio­nen spur­los vor­über zu gehen. Mehr noch, sie schei­nen sogar noch stär­ker und selbst­be­wuss­ter dar­aus her­vor­zu­ge­hen. Haben Sie sich schon ein­mal gefragt, was deren Geheim­nis ist?

Das ver­ra­te ich Ihnen und ver­mitt­le Ihnen Metho­den, um sich selbst zu einer wider­stands­fä­hi­gen und selbst­be­wuss­ten Per­sön­lich­keit zu entwickeln.

Ich gebe Ihnen Powert­ools an die Hand, um Ihre Wider­stands­kraft und Ihr Selbst­be­wusst­sein zu stär­ken, Kri­sen mit mehr Leich­tig­keit zu durch­le­ben, und an Her­aus­for­de­run­gen zu wachsen.

In Grup­pen­ar­beit kön­nen Sie die erlern­ten Metho­den aus­pro­bie­ren und im Anschluss in Ihren All­tag einbauen.

Der Work­shop fin­det im exklu­si­ven Rah­men von nur 8 Teil­neh­mern statt und wird von San­dra Pfeif­fer, zer­ti­fi­zier­ter sys­te­mi­schen The­ra­peu­tin angeleitet. 

Angebot

Beginn

01. März 2023

Uhrzeit

Mitt­wochs, jeweils von 18.00 – 20.20 Uhr (inkl. einer klei­nen Pause)

5 Abende

Der Kurs beinhal­tet fünf Aben­de zu je zwei Stun­den Dauer. 

Exklusiv

Exklu­si­ver Rah­men der Grup­pen­ar­beit, max. 8 Teil­neh­mer/-innen.

Soll­te die­ser Ter­min ungüns­tig lie­gen, kön­nen Sie sich für einen zukünf­ti­gen Work­shop auf eine Lis­te set­zen las­sen. Ich infor­mie­re Sie dann über alter­na­ti­ve Termine.

Inhalte

Der Kurs fin­det im Ple­num und in Klein­grup­pen statt und ist sehr praxisorientiert.

Es wer­den sowohl theo­re­ti­sche Grund­la­gen zum Ver­ständ­nis ver­mit­telt, als auch prak­ti­sche Übun­gen an die Hand gege­ben, um per­sön­li­che Hand­lungs­spiel­räu­me zu ermög­li­chen. Inhalte: 

  • Was macht Wider­stands­kraft aus?
  • Die sie­ben Schlüs­sel­fak­to­ren der Resi­li­enz & wie Sie sie nutzen
  • For­schungs­er­kennt­nis­se über Resilienz
  • Sie bekom­men Kör­per­übun­gen ver­mit­telt, die Ihre Selbst­steue­rungs­fä­hig­keit steigern
  • Tools, um Ihr Selbst­be­wusst­sein zu stärken
  • Sie erler­nen Ima­gi­na­ti­ons­übun­gen für inne­re Balance
  • Sie erler­nen sys­te­mi­sche Metho­den zur direk­ten Umset­zung im Alltag
  • Ver­mitt­lung und Auf­zei­gen von Handlungsalternativen
  • Übun­gen für zu Hau­se (zwi­schen den Terminen)
  • Sie wer­den die Grup­pe ken­nen­ler­nen, und mit­ein­an­der das Erlern­te ausprobieren

Zusätz­li­che Räu­me für die Arbeit in Klein­grup­pen sind vorhanden. 

Workshop Preis

Gesamt­preis von nur 199 Euro 

Früh­bu­cher Rabatt: 180 Euro bei Anmel­dung und Bezah­lung bis zum 10. Februar

Die Über­wei­sung des Gesamt­be­trags erfolgt vor Kursbeginn

Teilnehmerstimmen

«Hier kann jeder effek­ti­ve Hil­fe zur Selbst­hil­fe erler­nen, die das eige­ne Leben end­lich in die gewünsch­te Rich­tung bringt.»

Inge G.

«Es tut so gut, sich Zeit für sich zu neh­men, und neue Denk­wei­sen ken­nen­zu­ler­nen, die einem hel­fen, zu wachsen.»

Johan­na H. 

«Ich gehe gestärkt und mit vie­len neu­en Ideen und Sicht­wei­sen aus die­sem Kurs. Kann ich voll und ganz weiterempfehlen.»

Han­ne B. 

Sagen Sie Ja zu sich selbst und inve­stie­ren Sie Zeit in die Erfor­schung und den Aus­bau Ihrer Fähigkeiten.

Mel­den Sie sich jetzt an für einen der 8 Plät­ze, unter Anga­be der fol­gen­den Daten.

    * Pflicht­fel­der

    Ich freue mich auf Sie.
    Herz­li­che Grüße

    San­dra Pfeif­fer
    Sys­te­mi­sche The­ra­peu­tin, Media­to­rin & Trau­ma­the­ra­peu­tin (PITT)
    & Heil­prak­ti­ke­rin